DAS OK DES SEELÄNDISCHEN SCHWINGFEST 2015 IN VINELZ GRATULIERT DEM SIEGER MATTIAS GLARNER ZUM FESTSIEG


Der Seeländische Schwingfestsieger 2015 in Vinelz: Matthias Glarner

 


Festsieger Matthias Glarner mit Muni „Yukon“

 


die Vinelzer Schwingarena am Bielersee


Ziehung Lotterie Seeländisches Schwingfest Vinelz 2015

Ziehung vom 7. Juni 2015, 17.45 Uhr

Preis Nr. Betrag
31 5159 100.00
30 5181 100.00
29 5848 100.00
28 5895 100.00
27 5292 100.00
26 5520 100.00
25 5793 100.00
24 5878 100.00
23 5286 100.00
22 5388 100.00
21 5111 200.00
20 5390 200.00
19 5553 200.00
18 5288 200.00
17 5537 200.00
16 5192 200.00
15 5616 200.00
14 5736 200.00
13 5364 200.00
12 5691 200.00
11 5672 500.00
10 5670 500.00
9 5120 500.00
8 5663 500.00
7 5894 500.00
6 5060 500.00
5 5685 500.00
4 5792 500.00
3 5155 500.00
2 5091 500.00
1 5641 1'000.00


Statistische Tabelle


Schlussrangliste

 

Zwischenrangliste 5. Gang


Zwischenrangliste 4. Gang


Zwischenrangliste 3. Gang


Zwischenrangliste 2. Gang
 


Die Spitzenpaarungen stehen fest:

Stucki Christian*** - Aeschbacher Matthias**
Gnägi Florian*** - Studer Stefan**
Glarner Matthias*** - Reusser Philipp**
Bloch Dominic** - Brand Christian**
Meuter Adrian** - Lang Martin**
Roth Dominik* - Moser Michael*
Roth Philipp* - Roschi Ruedi**
Erb Roger** - Fankhauser Kurt**


Der Champions League Final am Samstag Abend zwischen Juventus Turin und Barcelona wird ab 20.45 h Live in der Fischstube übertragen


Die Gauverbands- Sieger am Seeländischen in Vinelz

Christian Stucki gewinnt das Mittelländische und ist nun in der Favoritenrolle.

Bild: www.schlussgang.ch


Der Oberländer Matthias Glarner, Sieger des Oberargauischen Schwingfest in Seeberg- Grasswil 2015 tritt ebenfalls in Vinelz an.

Bild: www.schlussgang.ch


Der Emmentaler Matthias Aeschbacher, Sieger des Oberländischen Schwingfestes 2015 in Boltigen tritt auch in Vinelz an

Bild: www.schlussgang.ch


Wichtige Informationen für Schwinger und Kampfrichter verfügbar

In der Rubrik «Mitteilung» sind nun Informationen für Schwinger und Kamprichter verfügbar


Offizielles Festplakat

Hier kann unser Plakat heruntergeladen werden. Zum ausdrucken und aufhängen!


Grusswort des OK Präsidenten

Liebe Schwinger und Schwingerfreunde

Nach 1979 dürfen wir das Seeländische Schwingfest am 6. + 7. Juni 2015 wieder in Vinelz durchführen. 
In den vergangenen Jahren hat das Interesse am Schwingsport stark zugenommen. Die Zahlen am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Burgdorf mit fast 300‘000 Besucher/-innen und  einer grossen Medienpräsenz belegen dies!
 
Wir, das OK und alle Helfer/-innen, sowie die Sponsoren und Gönner werden Ihnen an diesem   Wochenende eine Schwingarena inklusive Infrastruktur präsentieren, sodass der Jungschwingertag und das Seeländische Schwingfest reibungslos und erfolgreich  durchgeführt werden können. 
 
Ich freue mich, an diesem Wochenende möglichst viele Schwinger und Besucher/-innen in Vinelz begrüssen zu dürfen.
 
Daniel Kolly
OK-Präsident
 



 


Grusswort Gemeindepräsidentin der Gemischte Gemeinde Vinelz

Liebe Schwingerfreunde

- Nach 36 Jahren: dieselbe Zeit, derselbe Ort, derselbe Sport -
 
So könnte man das bevorstehende Seeländische Schwingfest 2015 in Kürze zusammenfassen. 
Im Juni 1979 war Vinelz nämlich letztmals Austragungsort für diesen Anlass. Nun, Jahrzehnte später wird dieses sportliche Ereignis wiederum in unserer Gemeinde stattfinden und ich freue mich, gemeinsam mit dem OK und allen Einwohnerinnen und Einwohnern, Sie in unserem schönen Dorf begrüssen zu dürfen.
 
Wussten Sie, dass unsere Gegend schon seit langem als „Schwingerhochburg“ gilt? - Früher begeisterten nämlich die Gebrüder Burgdorfer die Schwingerszene und heute leben mehrere Kranzschwinger in Vinelz und Umgebung. Diese Tatsache und die Gewissheit, dass der Schwingsport populärer denn je ist, und sowohl Jung wie Alt gleichermassen begeistert, nahmen wir als Motivation, um ein würdiges Fest mit hoffentlich spannenden Wettkämpfen vorzubereiten.
 
Ich lade Sie ein, am 6. Juni am Jungschwingertag und am 7. Juni am Hoselupf der aktiven Schwinger teilzunehmen und heisse Sie herzlich willkommen!
 
Rita Bloch
Gemeindepräsidentin
 
 
 

Medienpartner